Stoffe shoppen

Stoffe shoppen in Weyhe

Posted On April 9, 2016 at 11:20 am by / 2 Comments

In den nächsten Wochen möchte ich mich einmal mehr mit dem Einkauf von Stoffen beschäftigen. Ich wohne südlich von Bremen und möchte euch einige der Stoffläden in meiner Umgebung vorstellen.

Den Anfang macht mein bisheriger Favorit: „Fadenlauf – der Stoffladen in Weyhe bei Bremen“.

Seit nunmehr 15 Jahren betreibt Inhaberin Brigitte Schulz-Fastje zusammen mit ihrem Mann Ralf Fastje das Fachgeschäft. Zu diesem Anlass wurde Anfang März eine ganze Woche gefeiert…mit 25% Rabatt auf das gesamte Sortiment.

Kunterbunte Kinderstoffe
Kunterbunte Kinderstoffe

Auf rund 150 Quadratmetern gibt es alles, was das Handarbeitsherz höher schlagen lässt: unzählige Stoffballen in allen erdenklichen Farben und Mustern, Wollknäule in warmen Farben, Strick- und Nähzubehör wie bunte Bänder und Borten, Nadeln, Reißverschlüsse, Knöpfe, Nähgarne, Gummis, Schnittmuster und vieles mehr. Die Auswahl ist riesig und es gibt kaum etwas, was man bei Fadenlauf nicht bekommt.

Besonderen Wert legt das Inhaberpaar auf eine gute Qualität seiner Ware; so weisen die Stoffe den hautfreundlichen Ökotex-Standard auf. Bekannte Stoffmarken füllen die Regale: Öko-Stoffe von c.pauli aus reiner Biobaumwolle, farbenfrohe Designs auf GOTS-zertifizierten Stoffen der Marke lillestoff oder Westfalenstoffe „made in Germany“ sind Teil des umfassenden Sortiments.
Besonders angetan bin ich von „Ring a roses“, den Stoffkollektionen der Firma Güterman. Die Stoffe in zarten Pastelltönen schmeicheln den Augen und der Seele und lassen sich prima untereinander kombinieren. Ich habe einige in kleinen Mengen mitgenommen, um sie für mein Portemonnaie zu verwenden. Auch den Außenstoff, die beschichtete Baumwolle, und den Reißverschluss habe ich von hier.

Da ich immer mal mit meinen beiden Jüngsten dort bin, bin ich froh über die kleine Spielecke, die von den Kindern sofort angenommen wurde. Das Sofa eignet sich auch bestens zum Stillen 😉 Dabei kann man wunderbar andere Käuferinnen beobachten. Einmal hatte eine Nähbegeisterte ihren Mann mit im Laden. Auch er schien der Magie der Stoffe erlegen zu sein und versuchte seine Frau zum Kauf eines bestimmten, sehr bunt gemusterten Cordstoffes zu bewegen und er machte sogar Vorschläge, was daraus für ihren Sohn genäht werden könnte. Ihre Geschmäcker gingen jedoch recht weit auseinander. Leider weiß ich nicht, wer von beiden sich durchgesetzt hat.

Bei Fadenlauf geht man mit der Zeit. So findet man dort neuerdings SnapPap – das einzigartige Kreativpapier, das sich sich vernähen, plotten, bekleben, bedrucken, bemalen, bestempeln, mit Flock bebügeln und färben lässt. Über weitere Neuigkeiten kannst du dich auf ihrer Facebookseite (https://www.facebook.com/fadenlauf.eu/) informieren.

Die Vielfalt der Angebote, die kompetente Beratung und die herzliche Art den Kunden gegenüber macht Fadenlauf zu einem Stoffladen der Extraklasse. Nicht umsonst nehmen Kunden (wie ich) viele Kilometer Fahrt auf sich, um bei Fadenlauf Stoffe, Wolle und Zubehör zu kaufen.

Fadenlauf in Weyhe
Fadenlauf in Weyhe

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 9.00Uhr – 12.30Uhr und 14.30Uhr – 18.00Uhr
Samstags 9.30Uhr – 12.30Uhr

Adresse:
Sudweyher Str. 66
28844 Weyhe

 

2 thoughts on “Stoffe shoppen in Weyhe

  1. Stoffe kaufen zu gehen, ist immer irgendwie ein besonderes Ereignis finde ich. 🙂
    Allein der Duft meines Lieblingsladens in einem kleinen Dorf namens Merzhausen (bei Freiburg) direkt bei mir um die Ecke bleibt mir immer im Kopf. Da ist es genauso, dass der Inhaber mit seiner Frau (die allerdings oft ziemlich nervig ist) den Laden führt und sich super interessante Gespräche mit ihm ergeben, sodass ich letztens sogar über eine Stunde da war.
    Freu mich schon darauf, mehr über Stoffläden aus Bremen zu erfahren. 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Anne Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.