Anleitungen

Last Christmas oder Warum es bei uns dieses Weihnachten kein Geschenkpapier geben wird

Posted On Dezember 6, 2017 at 9:24 am by / No Comments

Hallo ihr Lieben,

Schenken macht Spaß … allen. Und es gehört zu Weihnachten ebenso wie ein geschmückter Tannenbaum, Weihnachtslieder, Kerzenschein und „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ 😉

Aber was mich in den letzten Jahren zusehends gestört hat war die Papierflut, die am Heiligabend nach der Bescherung ihren Weg in die Mülltonne gefunden hat. Alles wurde liebevoll in Geschenkpapier oder Plastikfolie eingewickelt, mit Klebestreifen fixiert und mit Kunststoffbändern und Plastikschleifen dekoriert. Sieht schön aus … für eine sehr kurze Zeit. Dann wird die Verpackung aufgerissen und weggeschmissen.
Da versucht man im Alltag möglichst umweltbewusst zu leben, unnötigen Müll zu vermeiden und dann das? Die völlige Ressourcenverschwendung und Umweltverschmutzung zu Weihnachten?!

Natürlich sehen schön verpackte Päckchen unterm Weihnachtsbaum bezaubernd aus und sind ein absoluter Hingucker. Die Freude und Spannung beim Auspacken ist ebenso unbezahlbar wie die leuchtenden Augen des Beschenkten beim Erblicken der (hoffentlich gelungenen) Überraschung. Geschenke ohne Verpackung unter den Tannenbaum zu legen ist also definitiv keine Alternative.

Ich weiß noch, meine Großmütter haben das Geschenkpapier früher immer aufgehoben. Dann wurde es glatt gestrichen oder gar gebügelt und so mehrmals wiederverwendet. Eine Möglichkeit, die für mich aber eher nicht in Frage kommt.
Um trotzdem mehr Papier einzusparen, hatte ich mir letztes Jahr vorgenommen Geschenkebeutel aus Stoff zu nähen. Ihr Vorteil: sie sehen toll aus, sind viele Jahre nutzbar, individuell einsetzbar, eine gute Möglichkeit Stoffreste aufzubrauchen und schnell genäht.

Also machte ich mich dieses Jahr daran, solche Stoffbeutel zu nähen. Einige sehr schöne sind dabei entstanden und weitere werden folgen. 🙂 Hach, ich freue mich schon aufs diesjährige Weihnachtsfest!

Wollt auch ihr Geschenkebeutel nähen, so zeige ich euch hier wie es geht:

Traut euch – es ist wirklich leicht und auch für Nähanfänger sehr gut geeignet.

Habt einen tollen Nikolaus-Tag!
Eure Anne

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.