Allgemein

Eine Schnecke für den Schwimmlehrling

Posted On September 29, 2017 at 7:13 pm by / No Comments

Hallo ihr Lieben,

heute war wieder ein ganz aufregender und ereignisreicher Tag!

Ich hatte mich vor ein paar Tagen bei meinem lieben Ehemann mit „Männergrippe“ angesteckt. Die hat mich tatsächlich umgehauen. So richtig. Ich werde mich nie wieder darüber lustig machen – versprochen! 😉
Aber nicht nur, dass ich mich eigentlich erholen sollte, so fielen heute neben den alltäglichen Aufgaben noch weitere an: so musste ein Projekt an der Nähmaschine fertig gestellt und die Taschen für meine Familie gepackt werden – UND:  heute war der letzte Tag von Juniors Schwimmkurs. 10 Tage Schwimmen lernen, 10 Tage schwitzen im Hallenbad, 10 Tage voller Stolz und Freude über die ständigen Fortschritte. Und heute dann der Lohn fürs fleißige Üben – Junior bekommt sein Seepferdchen! 🙂 🙂 🙂 Papa, der extra eher von der Arbeit kam um Junior anzufeuern und ihm Mut zuzusprechen, und ich waren so stolz auf unseren großen Jungen!

Und so bekam Junior als Überraschung diese süße Schnecke und das dazu passende Buch “ Die Schnecke und der Buckelwal“ geschenkt. Die liebe Kathrin alias my_colorful_life_1982 hat für unseren kleinen Naturfreund diese süße Schnecke mit dem hellblauen Schneckenhaus in Herzform gehäkelt. Auch den Buchtipp bekam ich von ihr und kurzentschlossen bestellte ich das Kinderbuch. Es ist eine wunderschöne, in Reimen erzählte Geschichte über Freundschaft und Hilfsbereitschaft von Julia Donaldson und Axel Scheffler.

Jetzt heißt es für uns nicht ausruhen, sondern ab nächster Woche geht es weiter regelmäßig ins Hallenbad um das Schwimmen weiter zu üben. Ich freue mich schon sehr darauf! 🙂

Lasst es euch gut gehen und genießt das (lange) Wochenende!
Eure Anne

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.