Basteln mit Kindern

Eine Blume sagt mehr als 1000 Worte

Posted On Mai 16, 2017 at 9:17 am by / No Comments

Hallo ihr Lieben,

nein, es war kein Muttertagsgeschenk… die gab es einfach so 🙂 Und ich liebe diese Blume und den kleinen Kerl, der sie gebastelt hat, so sehr!

 

Immer wieder stelle ich erstaunt fest, wie groß und selbstständig er geworden ist, wenn er an den Schrank mit den Bastelsachen geht, sich seine Materialien zusammen sucht und mir nebenbei erzählt, was er vor hat.
Tolle Ideen hat unser Junior, manchmal braucht er ein bisschen Hilfe bei der Umsetzung und manchmal ist er kurz vorm Verzweifeln, weil etwas nicht so klappt wie er es möchte. Dann heißt es ruhig bleiben und schauen wie ich ihn bei seinen Projekten unterstützen kann. Zugegebenermaßen ist das nicht immer einfach – ein ungünstiger Zeitpunkt (morgens vorm Kindergarten zwischen Zähne putzen und Schuhe anziehen), andere Aufgaben, die auf mich warten (es ist bereits 19 Uhr und das Essen noch immer nicht im Topf … wann wollen wir denn essen?!) oder ein Missverständnis zwischen uns (er möchte einen Neon-Fisch malen und ist mit der rundlichen Form des Fisches unzufrieden, während ich das völlig okay finde. Wie kann ich nur – ein Neon ist schließlich eher länglich!)
Nun ja, wir versuchen beide unser Bestes um aufeinander einzugehen, Kompromisse zu schließen und Prioritäten zu setzen – mit mal mehr und mal weniger viel Erfolg. Aber wir arbeiten daran … jeden Tag aufs Neue 😉

Wenn er mir dann seine fertigen Kunstwerke zeigt, schlägt mein Mutterherz immer etwas schneller. Voller Freude, Glück, Stolz und unendlicher Liebe!

Bleibt gesund, eure Anne

Facebook Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.