Anleitungen

Anleitung: Osterhasen-Anhänger basteln mit kleinen Kindern

Posted On März 24, 2017 at 9:05 am by / No Comments

Hallo ihr Lieben,

bald ist Ostern und Zuhause passt sich langsam unsere Deko diesem Ereignis an. Junior hat die bunten Ostereier entdeckt und bereits im Garten verteilt 🙂 Er malt und bastelt und seine kleine Schwester ist mit ihren 19 Monaten immer dabei. Damit auch sie an der Osterdeko-Produktion teilhaben kann, gestalten wir diese zusammen. Mit einfachsten Mitteln und zugleich tollen Ergebnissen, wie ihr hier sehen könnt.

Die Anleitung  könnt ihr hier online anschauen oder für später speichern.
Alles was ihr benötigt ist etwas Pappe, festes (farbiges) Papier, Stifte und eine Schere sowie Nadel und Faden zum Aufhängen.

1 Zuerst lasst ihr die Kleinen auf dem festen Papier malen. So wie sie wollen und können.
Je bunter um so schöner.

 

2 Jetzt benötigt ihr das Stück Pappe um daraus eine Osterhasen Schablone anzufertigen.
Diese übertragt ihr auf das Kunstwerk eures Kindes.

3 Schneidet die Osterhasen aus. Größere Geschwister können natürlich jederzeit dabei helfen. 🙂

4 Gebt den Hasen Gesichter und Schwänzchen.

5 Mit Nadel und Faden versehen, braucht ihr sie nur noch an einen schönen Ort hängen und euch an den hübschen Osterhasen erfreuen.

Sehen die kleinen bunten Osterhasen nicht allerliebst aus?

Ich wünsche euch eine tolle gemeinsame Bastelzeit!
Lasst die Kinder ruhig ein bisschen  experimentieren. Gebt ihnen nicht nur Buntstifte zum malen, sondern bietet ihnen Wachsmalstifte, Wasser- oder Fingerfarben an. Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen 🙂

Eure Anne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.